Fachverkäufer|in Lebensmittelhandwerk

Freude am Umgang mit Menschen – Spaß am Verkaufen

In einer Konditorei oder Bäckerei erfüllt die Verkäuferin/ der Verkäufer zahlreiche Aufgaben. Sie/Er ist die Verbindung zum Kunden, zur Backstube, zur kaufmännischen Abteilung und zum Marketing. Sie/Er informiert die Backstube über Absatzmengen disponiert oder plant Sonderaktionen. Als „Sprachrohr“ des Kunden übermittelt sie/er Wünsche oder Kritik an die Backstube. Sie/Er hat die Verantwortung in der Kundenbetreuung. Ein Fachverkäufer/ Eine Fachverkäuferin ist ein Werbe- und Verpackungsprofi. Kurzum, sie/er ist die/der wichtigste Repräsentantin/Repräsentant des Bäckerei- oder Konditoreifachgeschäftes. Könnten Sie sich vorstellen in solch einer verantwortlichen Position zu arbeiten? Dann wäre der Beruf der Fachverkäuferin/des Fachverkäufers im Nahrungsmittelhandwerk, Schwerpunkt Bäckerei oder Konditorei genau das Richtige für Sie.

Was erwartet Sie?

  • eine 3-jährige Ausbildung in einem Bäckerei- bzw. Konditoreifachgeschäft
  • 1-2 Tage pro Woche Unterricht in der Berufsschule
  • nach 2 bis 3 Jahren eine theoretische und praktische Abschlussprüfung bei der Handwerkskammer

Lernort Betrieb

  • Umgang mit Kundinnen und Kunden
  • Führen von Verkaufsgesprächen
  • Verhalten in besonderen Stresssituationen
  • Erstellen von Werbeträgern z.B. Preisschildern und Plakaten
  • Planung und Durchführung von Verkaufsaktionen
  • Gestaltung von Schaufenstern und Ladentheken
  • Herstellung von Präsentverpackungen
  • Service

Lernort Schule

  • Verkaufspsychologie
  • Theoretische Grundlagen für den Verkaufsvorgang
  • Entwerfen und Gestalten von Werbeträgern auch mit dem Computer
  • Dekoration von Schaufenstern und Ladentheken
  • Verpackungs- und Präsentationsformen
  • Grundlagen für eine gesunde Ernährung
  • Fachkenntnisse über die verschiedenen Produkte der Bäckerei und Konditorei
  • Genaues Rechnen auch mal mit dem Kopf
  • Gute Allgemeinbildung

Was sollten Sie mitbringen?

  • eine gute körperliche Verfassung
  • ein gutes Gedächtnis für Namen und Zahlen
  • Spaß am Verkaufen
  • Freundlichkeit und Kontaktfreude
  • Teamgeist
  • Kreativität

Was können Sie erreichen?

  • abgeschlossene Berufsausbildung in dem anerkannten Ausbildungsberuf Fachverkäuferin/Fachverkäufer im Nahrungsmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei oder Konditorei
  • Sekundarabschluss I ( Voraussetzung ist ein Hauptschulabschluss einschließlich 5 Jahre Fremdsprachenunterricht, abgeschlossene Berufsausbildung, sowie ein Notendurchschnitt von 3,0 des Abschlusszeugnisses der Berufsschule)
  • bei entsprechender Weiterbildung, Ausbildung zur Verkaufsleiterin