Hinweise für Ausbildungsbetriebe

Sehr geehrte Ausbilderinnen und Ausbilder,

unsere Berufsschüler/-innen können aktuell wegen Schließung unseres Gebäudes nicht am Berufsschulunterricht teilnehmen.
Das Bildungsministerium hat als oberste Landesbehörde alle Schulen angewiesen, die Schülerinnen und Schüler mit Lernmaterial zu versorgen.
Das Ergebnis der Bearbeitung kann zur Leistungsbeurteilung herangezogen werden.
Bitte ermöglichen Sie Ihren Auszubildenden eine angemessene Lernzeit, damit sie die von den Lehrkräften erhaltenen Arbeitsaufträge sorgfältig erledigen können.
Wir empfehlen, dass Ihre Auszubildenden das Lernmaterial zu Hause bearbeiten.

Vielen Dank für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Carsten Müller
Oberstudiendirektor
Schulleiter

Offizielle Informationen des Ministeriums für Bildung zur Schulpflicht von Auszubildenden, Praktika und Pflegeberufen

Schulschließungen im Bereich BBS.pdf (435,5 KiB)

Informationen zu den IHK-Prüfungen finden Sie hier:

https://www.ihk-koblenz.de/bildung/aktuelles/corona-virus-und-pruefungen-4718064